16 Jahre Selbstportraits

16 Jahre Selbstportraits

Diese Täglich-ein-Selfie-Aktionen sind schon lange nicht mehr neu und gibt es mittlerweile seit ein paar Jahren. Auch ich hab mir schon mehrfach immer wieder mal Apps runtergeladen, die mich daran erinnern, dass ich zum immer gleichen Zeitpunkt ein Selfie mache – anhand der veröffentlichten Videos mit eben jenen Selfies könnt ihr sehen, wie erfolgreich das bisher war.

Eigentlich find ich die Idee auch extrem gut, sieht man so immerhin mal die eigene Entwicklung und die damit verbundenen Veränderungen deutlicher als der morgendliche Blick in den Spiegel (der bei mir übrigens nie sonderlich erheiternd ist).

Einer, der deutlich mehr Durchhaltevermögen in dieser Sache als ich beweist, ist JK Keller. Denn er macht das schon seit stolzen 16 Jahren – besser kann man die Veränderungen von sich selbst nicht darstellen und/oder nachvollziehen:

Und Humor hat er auch noch, wie der Titel des Videos beweist: „Idiot takes 16 yrs of daily self-portraits despite better, longer, more popular projects, his face“

[via alle]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich