Alphabet der schrecklichen Dinge – K is for Knifeball

Und wieder was für eure Kinder, dieses Mal für alle, die gerade im richtigen Alter sind, um sprechen zu lernen und die Welt mit all ihren tollen Dingen kennen zu lernen. Natürlich wieder schonungslos ehrlich – damit es mit der richtigen Erziehung auch zu 100% klappt.

K is for Knifeball wird ausdrücklich mit folgendem Hinweis produziert:

WARNING: This book is not for children of any age.

Warum das so ist, seht ihr jetzt:

Alphabet der schrecklichen Dinge - K is for Knifeball

Alphabet der schrecklichen Dinge - K is for Knifeball

Alphabet der schrecklichen Dinge - K is for Knifeball

Alphabet der schrecklichen Dinge - K is for Knifeball

Hier gibt es noch mehr (runterscrollen!).

Also ich finde ja, das ist alles nur die Wahrheit und was soll man Kindern denn beibringen, wenn nicht schon die Wahrheit selbst? Eben.

Wer seine Kinder richtig erziehen will, geht hier zu amazon und kauft.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    18.10.2012 -
  • Mr. Moody (@ppc1337)
  • Alphabet der schrecklichen Dinge – K is for Knifeball http://t.co/xU5eLBnt ...
     

Kürzlich