Ankündigung: Picture my day Day 8!

Ankündigung: Picture my day Day 8!

Ihr kennt das Logo. Und ich habe euch beobachtet: ihr seid schon ganz wuschig, wenn es darum geht, dass der nächste PmdD stattfindet. Ich will euch nicht länger auf die Folter spannen, aber vorher ein paar warme Worte für alle, die neu dabei sind oder unter akutem Gedächtnisverlust leiden:

Angefangen hat alles mit Basti vom Magdeblog und seiner Idee, einen kompletten Tag in Bildern zu illustrieren. Fanden alle super, haben alle mitgemacht – und seitdem ist es eine Tradition geworden, die Seinesgleichen im Internet sucht. Nachdem Basti die Organisation abgegeben hat, wird dieses Privileg quasi als Wanderpokal weiter gegeben – und der 8. ging an mich (was sagt ihr? Völlig zurecht? Viel zu spät? Ich sag da nichts zu ;))

Und die Fußstapfen sind außerordentlich groß, die da von Natascha, Lordy und allen anderen hinterlassen wurden und in die nun ich trete. Krone und Umhang hab ich schon bereit liegen, es kann also nur gut werden und ich hoffe natürlich, dass mindestens genauso viele mitmachen, wie beim letzten mal. Genug gesabbelt.

Der PmdD feiert seinen 8. Geburtstag – und ich weiß auch, wann es soweit ist. Ihr nicht. Ällebätsch. Ok, ich sag euch warum und wann, dann sind wir alle auf einer Wellenlänge:

Der Gedanke ist natürlich, nicht irgendeinen wahllosen Wochentag zu nehmen – am Ende sagen sowieso wieder nur alle, dass ihre Bilder langweilig sind, weil sie im Büro hocken und Beamtenmikado daddeln. Wird dieses Mal (hoffentlich) nicht der Fall sein. Es wird vermutlich sogar noch viel besser kommen, denn die Bilder werden garantiert über die Nacht hinausgehen. Denn der nächste PmdD findet – Trommelwirbel! Doller! Lauter! – am 31.12.2011 statt.

Ich weiß, zwischen dem Letzten und dem Neuen ist jetzt nicht soooo viel Zeit vergangen, aber was kann ich denn dafür, dass Frau Merkel Silvester ausgerechnet auf den Tag gelegt hat? Eben.

Richtig gelesen: wir werden alle zusammen ein digitales Silvester feiern, bildlich zusammen ins neue Jahr starten und endlich mal eine ganz andere Sorte von Bildern zu sehen bekommen – zumindest wenn ihr so feiert, wie ich mir das ausgedacht hab.

Bis dahin gehen noch einige Tage ins Land, aber so wisst ihr rechtzeitig Bescheid, seid physisch und psychisch exzellent eingestellt und könnt allen Bescheid sagen. Ja, auch euren Müttern.

Ihr habt Fragezeichen über dem Kopf und kennt den PmdD noch nicht? Na dann gibt es hier eine kleine Erklärung: Zeigt am PmdD einfach euren Tag in Bildern. Also zeigt uns und der Welt, wie ihr den 31.12.2011 erlebt. Kein großes Gerede, sondern einfach Fotos schießen. Mit Kamera oder Handy. Vollkommen egal. Und dann präsentiert die Fotos einfach am Ende des Tages oder am darauf folgenden Tag. Alles klar? Sonst einfach in den Kommentaren nachfragen.

Natürlich gibt es auch wieder ein Facebook-Event, das findet ihr hier. Und nun kommt das Wichtigste: sagt allen Bescheid, die in irgendeiner Form die Möglichkeit haben a) Bilder zu machen und b) diese online zu stellen. Schreibt Artikel, twittert, was das zeug hält, facebookt, bis der Zuckerberg auch mit macht, google-plust, bis 2+2=5 ist – schreit es einfach in die Welt hinaus, damit auch wirklich jeder mitmachen kann und Bescheid weiß.

Damit es auch keiner vergisst, gibt es natürlich hier auf dem Blog regelmäßige Erinnerungen an den PmdD, auf Facebook, Twitter und Google+ das gleiche in grün – und den obligatorischen Organisationspost wird auch keiner vermissen.

Auftrag erkannt? Dann los!

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich