Martin
Beeindruckende Schwarz-Weiß-Fotografie von Alan Schaller | Was is hier eigentlich los

Beeindruckende Schwarz-Weiß-Fotografie von Alan Schaller

Beeindruckende Schwarz-Weiß-Fotografie von Alan Schaller | Fotografie | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Alan Schaller

Das Schwierige an Beiträgen über Fotografen ist immer wieder, dazu eine passende Geschichte bzw. Anekdote zu finden. Natürlich könnte man darüber schwadronieren, wie großartig die Bildkomposition ist, warum der Blickwinkel so wie er ist, perfekt ist, wie welche Emotion wodurch hervorgerufen wird und warum der goldene Schnitt noch immer nichts mit Scheibenwurst zu tun hat. Aber irgendwie sind das ja auch nur subjektive Wahrnehmungen und Meinungen und wir alle wissen: mit Meinungen ist es wie mit Arschlöchern – jeder hat eins.

Das ist am Ende sehr schade, gibt es doch recht viele Fotografen, die tolle Bilder machen, zu denen man aber nur ein paar Zeilen aufs digitale Papier bringen kann, was mir grundsätzlich widerstrebt. Im besten Fall der schlechten Fälle hat man immerhin ein bisschen Text geschrieben, der nicht wirklich viel mit dem Fotografen selbst zu tun hat, aber doch über die zwei Zeilen hinausgeht. So wie dieser.

Der Fotograf in diesem Fall ist der in London lebende Alan Schaller, der wunderbare Schwarz-Weiß-Fotos macht und dabei ein wirklich gutes Auge für Licht, Schatten und Kontraste beweist. Oder ganz simpel ausgedrückt: ich mag seine Bilder sehr.

Beeindruckende Schwarz-Weiß-Fotografie von Alan Schaller | Fotografie | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Alan Schaller
Beeindruckende Schwarz-Weiß-Fotografie von Alan Schaller | Fotografie | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Alan Schaller
Beeindruckende Schwarz-Weiß-Fotografie von Alan Schaller | Fotografie | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Alan Schaller
Beeindruckende Schwarz-Weiß-Fotografie von Alan Schaller | Fotografie | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Alan Schaller
Beeindruckende Schwarz-Weiß-Fotografie von Alan Schaller | Fotografie | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Alan Schaller

Noch mehr seiner Arbeiten gibt es hier und wer sein Weihnachtsgeld investieren möchte, kann an dieser Stelle das eine oder andere Print für die heimischen 4 Wände erwerben.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Rainer (@RainerSteinke)

Webmentions

  1. Niza Wohlgemuth hat this Post auf twitter.com geliked.

  2. Martin hat this Post auf wihel.de erwähnt.