Bildkorrektur – Bilder gegen Bürgerängste

Bildkorrektur - Bilder gegen Bürgerängste
Bildkorrektur, CC BY-NC-ND 2.0 DE

Womit wir wahrscheinlich auch in diesem Jahr wieder auskommen müssen: Vorurteile. Grundsätzlich kann so ein Vorurteil auch ganz unterhaltsam sein, zumindest in den Momenten, in denen sie erfolgreich entkräftet werden. Aber jeder von uns kennt die aktuelle Situation und die damit einhergehende Flut an Futter diverser Vorurteile, besonders Ausländern gegenüber. Und die gehören leider zu der Sorte, die sich einfach nicht enkräften lassen wollen.

Ob die Arbeiten der Bildkorrektur da durchschlagend endlich eine Lösung bringen, kann ich schlecht beurteilen, aber schaden können sie definitiv auch nicht. Denn dahinter verbergen sich 16 der bekanntesten Künstler Deutschlands, die die Top 15 der Besorgten-Bürger-Ängste illustriert und mit Fakten entkräftet haben:

Angst ist ein schlechter Ratgeber. Unsere Vorsätze für 2016: Weniger Angst haben – mehr Wissen. Eine Gruppe bekannter deutscher Zeichner hat sich zusammen getan, um die Top15 der Besorgten-Bürger-Ängste zu illustrieren – und mit Fakten zu entkräften…

Die bunte Seite der Macht sind: Aike Arndt, Tim Dinter, FÖRM, Hamed Eshrat, Serafine Frey, Matthias Gubig, Jens Harder, Jim Avignon, Alex Jordan, Alexandra Klobouk, Sebastian Lörscher, Mawil, Moritz Stetter, Henning Wagenbreth, Barbara Yelin und Felix Denk (Journalist, Text und Recherche).

Bildkorrektur - Bilder gegen Bürgerängste
Bildkorrektur, CC BY-NC-ND 2.0 DE
Bildkorrektur - Bilder gegen Bürgerängste
Bildkorrektur, CC BY-NC-ND 2.0 DE
Bildkorrektur - Bilder gegen Bürgerängste
Bildkorrektur, CC BY-NC-ND 2.0 DE
Bildkorrektur - Bilder gegen Bürgerängste
Bildkorrektur, CC BY-NC-ND 2.0 DE
Bildkorrektur - Bilder gegen Bürgerängste
Bildkorrektur, CC BY-NC-ND 2.0 DE
Bildkorrektur - Bilder gegen Bürgerängste
Bildkorrektur, CC BY-NC-ND 2.0 DE
Bildkorrektur - Bilder gegen Bürgerängste
Bildkorrektur, CC BY-NC-ND 2.0 DE
Bildkorrektur - Bilder gegen Bürgerängste
Bildkorrektur, CC BY-NC-ND 2.0 DE

Weitere Bilder und Infos gibt es direkt hier auf dem dazugehörigen Tumblr.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

    07.01.2016 -
  • WIHEL (@wihelde)
  • Bildkorrektur - Bilder gegen Bürgerängste #Bildkorrektur - https://t.co/iUWZLt01xk ...
     
    09.01.2016 -
  • WIHEL (@wihelde)
  • Bildkorrektur - Bilder gegen Bürgerängste ...
     

Kürzlich