Bisher ungesehene Urlaubsbilder von den Rolling Stones

Und noch mal die Stones – auch hier stimmt die Überschrift wieder nur teilweise, denn ich und ihr habt die Bilder ja auch gleich gesehen und alle, den Beitrag liken und teilen tragen dazu bei, dass ich noch viel mehr die Unwahrheit sage als eh schon.

Stellt euch vor, ihr schlendert über einen Flohmarkt, schaut euch einen Haufen Trödel an, den andere nicht mehr haben wollen und zu doof sind, bei ebay einzustellen – und dann erblickt ihr eine Kiste mit alten Fotos. Diese Fotos findet ihr gut und erwerbt sie für einen Appel und ein Ei. Aber irgendwie kommen euch die abgelichteten ein bisschen bekannt vor und so beginnt ihr, nachzuforschen.

Hier ein paar Freunde gefragt, da mal Google angeschmissen und plötzlich fällt es euch wie Schuppen von den Augen – es sind noch nie gesehene Urlaubsbilder von den Rolling Stones. Genauso passiert ist das Lauren White:

Bisher ungesehene Urlaubsbilder von den Rolling Stones

Bisher ungesehene Urlaubsbilder von den Rolling Stones

Bisher ungesehene Urlaubsbilder von den Rolling Stones

Bisher ungesehene Urlaubsbilder von den Rolling Stones

Bisher ungesehene Urlaubsbilder von den Rolling Stones

Bisher ungesehene Urlaubsbilder von den Rolling Stones

Bisher ungesehene Urlaubsbilder von den Rolling Stones

Bisher ungesehene Urlaubsbilder von den Rolling Stones

Bisher ungesehene Urlaubsbilder von den Rolling Stones

Bisher ungesehene Urlaubsbilder von den Rolling Stones

Noch mehr Bilder gibt es hier.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    16.10.2012 -
  • Mr. Moody (@ppc1337)
  • Bisher ungesehene Urlaubsbilder von den Rolling Stones http://t.co/wcWPaJir ...
     

Kürzlich