Martin
Car Porn Deluxe von WE! Shoot It | Was is hier eigentlich los?
Home > Kultur > Fotografie > Car Porn Deluxe von WE! Shoot It

Car Porn Deluxe von WE! Shoot It

© Michael Compensis und Thomas von Salomon

Mit dem neuen Wagen, den wir nun endlich haben – hab ich eigentlich schon erzählt, dass wir ein neues Auto haben? Und ist das für alle langsam genauso nervig wie für mich? Aber ey: neues Auto!! – kommt natürlich noch ein kleines Großprojekt, dass unter die Kategorie „neu“ fällt: der Verkauf des alten Wagens.

Das wird noch mal spannend und zeitaufwändig, denn zum einen muss der Wagen dank Umzug noch mal ordentlich gereinigt und dann entsprechend inseriert werden. Hab ich noch nie gemacht und vermutlich vergess ich ohnehin die Hälfte – aber viel mehr graut es mir eher davor, dass dann irgendwelche Nulpen permanent anrufen und mich bescheissen wollen. Was ja wiederum witzig wird, da der Wagen eigentlich nicht viel kann, außer eben fahren. Keine Assistenten, keine Sonderausstattung – einfach nur ein Auto, bei dem man gar eigentlich nicht viel bescheißen kann.

Am liebsten wär mir ja, wenn da irgendein Fahranfänger mit seinem Papa ankommt und – genau wie ich – darin seinen ersten Wagen findet. Ein zuverlässiger Kleinwagen, der einen trainierend durch den Verkehr bringt, dabei den einen oder anderen Fehler durchaus verzeiht, einen aber eben auch beibringt, wie man richtig fahren muss. Eben keine Chichi-Hilfen, die einem den halben Job abnehmen.

Bevor es aber soweit ist, müssen auch noch vernünftige Bilder angefertigt werden und da dienen Michael Compensis und Thomas von Salomon aus Frankfurt bzw. München als ultimatives Vorbild. Die beiden, die sich unter dem Namen WE! Shoot It auf die Automobil-Fotografie spezialisiert haben, beweisen eindrucksvoll, wie man nicht nur Klassiker richtig gut in Szene setzen.

Sowohl die abgelichteten Wagen als auch Bildsprache sind wirklich ein Genuss:

© Michael Compensis und Thomas von Salomon
© Michael Compensis und Thomas von Salomon
© Michael Compensis und Thomas von Salomon
© Michael Compensis und Thomas von Salomon
© Michael Compensis und Thomas von Salomon
© Michael Compensis und Thomas von Salomon
© Michael Compensis und Thomas von Salomon

Noch wesentlich mehr Bilder gibt es natürlich auf der hauseigenen Webseite und regelmäßig neues Futter per Instagram. Doof, wer da nicht folgt.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

Webmentions

  1. Martin hat diesen Beitrag auf wihel.de erwähnt.