Martin
Charlotte Engelhardt unterwegs für Hakle | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
Werbung

Charlotte Engelhardt unterwegs für Hakle

Charlotte Engelhardt unterwegs für Hakle

Ganz nach dem Motto „Deinem Po zuliebe“ reist Charlotte Engelhardt (ist die nicht mit Sido zusammen?) durch Deutschland. Ihre Mission: die ganze Nation von Hakle® Feucht überzeugen.

Auf ihren Zwischenstopps besucht sie unter anderem eine Zumba-Klasse – dieser neumoderne Tanz, bei dem man auch noch abnehmen soll – und lässt die Damen Hakles® feuchtes Toilettenpapier testen. Ich wollte schon immer mal einen Satz formulieren, der davon handelt, wie Frauen Toilettenpapier testen – muahahahhahahaha:

Für alle Feednutzer: hier drüber ist ein Video eingebunden, dass möglicherweise nicht angezeigt wird. Kommt doch einfach rüber

Die pflegende Sauberkeit gibt es in verschiedenen Varianten.
Alle Hakle® Feucht Produkte sind dermatologisch getestet, pH-hautneutral, alkoholfrei und farbstofffrei.

Hakle® Feucht denkt auch an die Umwelt und ist jetzt biologisch abbaubar und FSC-zertifiziert. Keine Ahnung, was das heißt, kann aber nur gut sein!

mit freundlicher Unterstützung von Hakle®

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.