City and Colour – Comin‘ Home

City and Colour - Comin' Home

Ein bisschen was zum runterkommen am Mittwoch – ihr seid mir hier viel zu hibbelig, ihr verrückten kleinen Kobolde.

Kannte ich noch nicht, deswegen ein bisschen Klugscheißerei:

City and Colour ist ein Akustik-Solo-Projekt des (ehemaligen) Alexisonfire-Gitarristen und Sängers Dallas Green.Der Name des Projektes ergibt sich aus Vor- und Nachnamen des Musikers. Dallas, eine Stadt (City) und der Nachname Green, eine Farbe (Colour).Das erste Album Sometimes erschien am 1. November 2005. 2006 wurde Dallas Green vom Chart Magazine zum Künstler des Jahres gewählt.

Soviel weiß zumindest Wikipedia. Allerdings mag niemand Klugscheißer, Nazis oder schales Bier – also direkt weiter zur Musik:

Und? Wie is?

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

Kürzlich