Connor Redwood – Der Hey-Typ

Connor Redwood - Der Hey-Typ

Ich bin nicht ganz sicher, ob das hier alles wirklich so stimmt, aber wenn euch der Wilhelmschrei etwas sagt, dann liegt auch das hier im Bereich des möglichen. Den Wilhelmschrei habt ihr mit 94,5%er Wahrscheinlichkeit schon mal gehört – 1951 wurde er erstmals in einem Film verwendet und es würde mich nicht wundern, wenn man auf diesen Soundschnipsel auch heute noch zurück greift.

Connor Redwood ist für so etwas ähnliches bekannt, denn Redwood ist der Typ, der in Songs von den Lumineers oder auch Monsters and Men den „Hey“-Ruf von sich gibt.

Das erklärt er auch im Video, allerdings sind diese „Hey“s irgendwie immer recht chor-ig, sodass zumindest ich durch bloßes Hören noch meine Zweifel habe:

Aber wenn, ja wirklich wenn, das stimmt, dann hoff ich für ihn, dass er da eine ordentliche Beteiligung rausgeschlagen hat.

Ihr könnt das ja mal prüfen, seid doch eh gerade im Internet unterwegs. Danke!

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    13.06.2014 -
  • WIHEL (@wihelde)
  • Connor Redwood - Der Hey-Typ: http://t.co/SQvoYb858x ...
     

Kürzlich