Martin
Cool und ungefährlich: Water Vapor Fireplace | Was is hier eigentlich los

Cool und ungefährlich: Water Vapor Fireplace

Cool und ungefährlich: Water Vapor Fireplace | Gadgets | Was is hier eigentlich los?

So ein Kamin in den heimischen 4 Wänden hat schon was: sorgt nicht nur, dass man ordentlich bei den Heizkosten spart, sondern bringt auch eine ganze Menge Gemütlichkeit ins Heim. Und irgendwie mag ich auch den Geruch, wenn man das Haus verlässt und die Nachbarn wieder ordentlich einheizen – erinnert immer ein bisschen an die Urlaube in Dänemark aus meiner Kindheit.

Aber mittlerweile sind wir ja alle klimawahnsinnig und da ist so ein Kamin nicht sonderlich beliebt, wobei ich direkt in Frage stellen würde, ob Fernwärme da wirklich viel sauberer ist. Ich hab aber auch ehrlicherweise keine Ahnung und will sie auch gar nicht haben, denn so wie das Thema mittlerweile diskutiert wird, ist das alles nur noch scheiße. Die einen machen gar nix, die anderen übertreiben maximal und irgendwie hat doch die gesamte Menschheit das gesunde Maß völlig aus den Augen verloren.

Von daher würde ich den Water Vapor Fireplace in erster Linie auch nicht als umweltfreundliche Alterative verkaufen, sondern als cooles Gadget, denn das ist es definitiv. Denn bei dem Ding wird Wasserdampf einfach mit LEDs angestrahlt und das sieht dann halt auch wie echtes aus, nur eben in der ungefährlichen Version.

Und wer mag, kann zwischendurch auch die Farbe wechseln, aber blaues ist halt dann auch schon wieder ziemlicher Quatsch:

Have you ever seen water that burns? Water vapor fireplace inserts AFIRE. Modern and design fireplace with cold flames 100% safe.

Cool und ungefährlich: Water Vapor Fireplace | Gadgets | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kosten werden auf der hauseigenen Webseite nicht direkt aufgeführt, aber wer mag, findet dort eine ganze Latte an weiteren Informationen und kann ja einfach mal an dieser Stelle unverbindlich nachfragen.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Martin

  3. WIHEL (@wihelde)

  4. Line

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!