Daft Punk – Instant Crush

Daft Punk - Instant Crush

Uh, dieses Mal bin ich aber sowas von spät dran – aber ich möchte das Video hier definitiv festhalten, da der Song eigentlich meine heimliche Lieblingsnummer von der aktuellen Platte ist. Der Hype um das Album war mir ja sowieso viel zu groß und ehrlich gesagt find ich das Album auch nicht so dolle, genauso wenig schafft es die Nummer eigentlich in meine All-Time-Favorite-Playlist.

Auf der anderen Seite plätschert der Song aber auch so herrlich vor sich hin, ohne großartig zu stören – nahezu perfekt, um wirklich fokussiert arbeiten zu können, besonders wenn man nicht auf den dämlichen utz-utz-utz-utz-Mist steht, den sonst immer alle hören.

Das Video ist jetzt auch nicht sonderlich dufte – aber ein mal im Jahr wird man hier wohl noch Mittelklasse-Content bringen dürfen:


Für alle Feednutzer: hier drüber ist ein Video eingebunden, dass möglicherweise nicht angezeigt wird. Kommt doch einfach rüber

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    10.12.2013 -
  • @ppc1337
  • Daft Punk - Instant Crush: Uh, dieses Mal bin ich abe ... http://t.co/5G53hJ5peG ...
     

Kürzlich