Das is mein Bitzname

Dass das all abendliche Fernsehprogramm mittlerweile zwischen Ohrenschmalz und dem, was man als Dreck unter den Zehennägeln hat, herumdümpelt, muss ich ja keinem mehr erzählen. Allen vorran wedelt da Sonya Kraus besonders stark mit der Deppen-Fahne. Als noch dieses Solitary lief (haben die den Kasten mittlerweile in die Luft gesprengt? Danke, Al Qaida!), kam die olle Zippe 3 oder 4 Stunden am Stück. Musste dir mal überlegen!

Das is mein Bitzname

Dicht dahinter ist natürlich unser Dieter Bohlen – designierter Bundespräsident und Unterhaltungsminister a.D. Egal ob bei Deutschland sucht den Superstar oder Das Supertalent, der Dieter ist immer dabei und gibt den Ton an.

Vor einer Weiler war ich mal wieder bei meiner Freundin (alle 3 Monate muss man sich ja mal zeigen) und da lief abends diese scheiß Talentshow. Macht sicher nur Spaß, wenn man doppelt auf Koks ist – aber nicht mein Fernseher und damit bin ich auch nicht der letzte Entscheidungsträger. Aber es sollte sich herausstellen, dass dieser Abend medial nicht völlig für den Arsch war. Bühne frei für Orlando:

Seit Switch Reloaded kann ich den Scheiß noch viel weniger ernst nehmen – aber mit damit im Hinterkopf reicht auch schon eine Dröhnung Koks.


Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich