Martin
Das Loft von Tumblr-Gründer David Karp | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Das Loft von Tumblr-Gründer David Karp

das-loft-von-tumblr-gruender-david-karp-01

Hui, wir hatten aber schon sehr lange keinen Beitrag mehr zu irgendeiner Wohnung Schrägstrich irgendeinem Haus, in das man getrost mit verbundenen Augen einziehen könnte. Es wird also mal wieder Zeit und warum irgendeine Bude bringen, wenn man auch gleich ganz oben angreifen kann: zum Beispiel bei der Butze von -Gründer David Karp.

Vorweg aber ein bisschen Gejammer: der Typ ist 27 Jahre alt und damit in etwa so alt wie ich – hat aber deutlich mehr Stellen vor dem Komma auf dem Konto als ich. Irgendwo bin ich scheinbar falsch abgebogen, denn so eine Bereicherung für die Welt ist Tumblr in meinen Augen nicht. Klar, in Minuten kann man seinen ganz eigenen Blog aufsetzen – das geht mit WordPress aber genauso. Wie auch immer, eine Zielgruppe scheint es ja zu geben und ein wenig kann man Karp die Kohle ja auch gönnen.

Zurück zu seinem Loft: Karp wohnt in und hat einen fantastischen Blick auf Brooklyn und Manhatten – aber selbst ohne diese Aussicht würde ich auch direkt und ohne mit der Wimper zu zucken dort einziehen. Nur die Badewanne hätte ich etwas abgeschiedener platziert:

das-loft-von-tumblr-gruender-david-karp-02

das-loft-von-tumblr-gruender-david-karp-03

das-loft-von-tumblr-gruender-david-karp-04

das-loft-von-tumblr-gruender-david-karp-05

das-loft-von-tumblr-gruender-david-karp-06

das-loft-von-tumblr-gruender-david-karp-07

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

  1. geilstes ding. kann ich mir ja immer wieder angucken.

  2. geilstes ding. kann ich mir ja immer wieder angucken.

  3. Recht haste. Vor allem, weil es nicht dieser vollkommen cleane Design-Mist ist, den man sonst kennt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.