Daumen für alle

Daumen für alle

Ich glaub, ich bin ein bisschen krank. Vielleicht aber auch nur süchtig. Die Rede ist vom Fernsehen. Wobei, Fernsehen ist eigentlich auch nicht richtig, denn das Programm ist teilweise so schlecht, dass ich das Ding am liebsten anzünden möchte – wenn es denn nicht so teuer gewesen wäre. Aber richtig ist, dass eigentlich immer irgendwas laufen muss und das Radio ist es eigentlich in den seltensten Fällen (was wiederum an der fehlenden Vielfalt der Lieder liegt).

Sitz ich am Wochenende zum Beispiel am Rechner, dann läuft eigentlich immer irgendein Stream via justin.tv. Am liebsten King of Queens, denn die gibt es so nicht mehr im Fernsehen, außer irgendwann abends auf Comedy Central.

Auch wenn wir abends ins Bett gehen, muss der Fernseher laufen, aber das hat auch einen ziemlich logischen Hintergrund: wenn der Fernseher läuft, muss ich nicht nachdenken, sondern kann mich einfach berieseln lassen. Nachdenken führt bei mir eigentlich immer dazu, dass ich direkt irgendwas von den Gedanken umsetzen muss – die Rastlosigkeit ist da nicht mehr weit, was wiederum dem eigentlichen Schlafen entgegen wirkt.

Line findet das alles doof und ein bisschen kann ich das auch verstehen, aber es ist erstmal so wie es ist. Außerdem mag ich dann doch hin und wieder den Quatsch, den man in der Glotze sieht (oder ist Circus Halligalli kein Quatsch?). Ziemlicher Quatsch – den ich übrigens auch sehr mag – sind auch diese Bilder, bei denen Waffen, die die Leute in der Hand halten, einfach durch Daumen ersetzt wurden. In Verbindung mit den Gesichtausdrücken ganz groß, ich wünsche, dass ein Film nur damit gemacht wird:

Daumen für alle

Daumen für alle

Daumen für alle

Daumen für alle

Daumen für alle

Daumen für alle

Daumen für alle

Daumen für alle

Daumen für alle

Daumen für alle

Wer noch mehr davon sehen will, schaut mal bei Thumbs & Ammo vorbei, da gibt es sogar GIFs.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    13.11.2013 -
  • @ppc1337
  • Daumen für alle http://t.co/qLbjkgEKB2 #Lustiges ...
     

Kürzlich