Dead Moon Walking: Aufgepasst im All

Dead Moon Walking: Aufgepasst im All

Schon interessant, dass der Mensch zwar bis zum Mond fliegen und dort spazieren gehen kann, aber die Ursache zur Bekämpfung einer Grippe nicht in den Griff bekommt. Das Einzige, dass Ärzte dann nämlich tun, ist die Bekämpfung der Folgen der Grippe – den Rest darf man einfach aushalten. Nun ist in der Regel eine Grippe einigermaßen auszuhalten, ich wollte es dennoch mal ansprechen.

Und überhaupt ist ja noch gar nicht wirklich geklärt, ob wir denn auch tatsächlich auf dem Mond waren, schließlich gibt es diese ganzen Verschwörungstheoretiker ja nicht, weil denen langweilig ist oder die einfach nur Spaß dran haben, alles und jeden in Frage zu stellen. Da muss einfach mehr dahinter stecken, sowas macht ja keiner aus Jux und Dallerei.

Futter dafür liefert unter anderem das amerikanische Sudio MAKE mit seinen Animationsfilmchen. Bei denen kann man gern von Murphy’s Gesetz reden, womöglich sind die Astronauten aber auch einfach nicht die hellsten ihrer Sorte. Wobei die Anforderungen an Menschen, die ins All fliegen angeblich ja recht hoch sein sollen. Vielleicht wissen die Verschwörungstheoretiker da mehr:

Wenigstens waren die alle recht gut gelaunt. Ich musste herzhaft lachen.

Ob da noch mehr kommt, kann ich nicht sagen, behaltet am besten einfach diese Seite im Auge.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich