Deine Mudder auf Facebook

Ich muss mich zum Glück nicht mit dem Thema auseinandersetzen, aber sicherlich sind auch ein paar Thessas unter den Lesern. Und sicher finden die es auch total cool, wenn Muddern ebenfalls bei Facebook ist und Farmville daddelt. Kann man immerhin prima mit angeben, so ne „hippe“ Mutti!

Aber ist das eigentlich so ’ne gute Idee? Wenn ich bei mir selbst mal reflektiere, was ich so poste und treibe – gut wär das nich. Und falls ihr da noch am rätseln seid, ob die Idee besser ist als alle Erfindungen MacGyvers zusammen oder eben nicht, dann schaut ich lieber das hier mal an:

Deine Mudder auf Facebook

Nu wisst ihr mehr – wie ist die Entscheidung?

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich