Der Frühstück-Sandwich-Maker

Der Frühstück-Sandwich-Maker

Falls ihr auch zu denen gehört – so wie ich – die morgens zumindest unter der Woche auf ein richtiges Frühstück verzichten, weil die Zeit zu knapp ist, der Aufwand zu groß oder der Kühlschrank zu weit weg … ich hab da was für euch:

Den Frühstück-Sandwich-Maker. Das Ding ist fast so gut wie Bier-Baum oder ein nie versiegender und mit stetig angenehmer Hitze gefüllter Kaffee-Brunnen. Einfach Toastscheibe rein, dazu ein bisschen Wurst, vielleicht ein wenig Salat, Käse und – das ist der Wahnsinn!!!! – ein Ei. Toastscheibe oben wieder drauf, das Ding anschmeißen und kurz warten.

Wenn das Ei dann fertig ist, Trennscheibe einfach rausziehen und das Gerät wieder aufklappen: fertig ist das beste Frühstück, dass der liebe Gott jemals vom Himmer geschmissen hat:

Sieht ein bisschen aus wie von McDonalds, dafür aber leckerer und ich wette: mit deutlich mehr Liebe zubereitet. Ich hab Kohldampf, ich will auch so ein Ding. Nomnomnom.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    08.03.2013 -
  • Mr. Moody (@ppc1337)
  • Der Frühstück-Sandwich-Maker http://t.co/eTqN8WCCEc #GadgetsNoMustHaves ...
     

Kürzlich