Martin
Der Video Toaster für Amiga-Computer | Was is hier eigentlich los

Der Video Toaster für Amiga-Computer

Der Video Toaster für Amiga-Computer | Zeitgeschichte | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Ich glaube, das erste Mal hatte ich eine Video-Kamera mit 10 Jahren in der Hand. Das war noch so ein riesen Ding, in den man eine Kassette einlegen musste und entsprechend technisch reglementiert.

Aber das Ding konnte schon Effekte und eine Vielzahl an Videoübergangen, ungefähr so wie es Power Point kann und da ich damals von Tuten und Blasen keine Ahnung hatte, hab ich die natürlich alle in einem Film ausprobieren müssen.

Stolz hab ich dann abends meinen Eltern gezeigt, was ich den ganzen Tag so gefilmt hab und naja – das war mir dann auch nach den ersten 5 Minuten verdammt peinlich. Man merkt ja erst hinterher, dass weniger deutlich mehr ist.

Ähnliche Effekte konnte auch der Video Toaster und es ist ziemlich niedlich zu sehen, was damals State of the Art war und wie geil das alle fanden. Von den Kosten ganz zu schweigen:

A look at the Video Toaster for the Amiga computer.

Schöne alte Zeit.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. WIHEL (@wihelde)