Die Batman-Achterbahn

Die Batman-Achterbahn

Achterbahnen und ich – das passt auf gar keinen Fall zusammen. Das geht schon damit los, dass die Dinger einen in unfassbare Höhen befördern, nur um einen dann von dort runterzustürzen. Findet nicht nur mein Magen doof, sondern so ziemlich alle inneren Organe. Außerdem dieses ständige Hin und Her, kopfüber, kopfunter – der pure Stress. Und obendrein soll ich mich dann auch noch darauf verlassen, dass die Techniker auch ja alle 15.000 Schrauben richtig fest gezogen haben. Kannste knicken.

Entsprechend werde ich auch nie in dieses Ding hier steigen, dass nicht nur Loopings und Kurven ohne Ende hat, sondern die Wagen drehen sich auch noch mal selbst:

Völlig bekloppt. Aber bestimmt gibt es unter euch ein paar Irre, die schon jetzt total heiß drauf sind. oder?

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    02.09.2014 -
  • WIHEL (@wihelde)
  • Die Batman-Achterbahn: http://t.co/29Sd6XWfZg ...
     

Kürzlich