Die Hauswand dreht sich

Die Hauswand dreht sich

Keine Ahnung, wie man bei diesem Thema am besten einsteigen kann. Eigentlich ist das weder großartig kunstvoll, noch hat es irgendwie einen Mehrwert – eigentlich ist das nur ein total verrückter Scheiß. Soll wohl aber doch Kunst sein und lief vor vielen Jahren unter dem Motto Turning The Place Over in Liverpool. Richard Wilson findet es nämlich total großartig, wenn sich eine Hauswand um 360° drehen kann – ich auch und deswegen gucken wir uns das einfach an:

600″ height=“450″ src=“https://www.youtube-nocookie.com/embed/hktO3OdOPbs“ frameborder=“0″ >

Der Spaß kostet übrigens $900,000 – ich hätt dafür ’ne bessere Verwendung gefunden, ehrlich.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich