Die kunstvolle Handarbeit eines Maurers

Die kunstvolle Handarbeit eines Maurers

Handwerker ist in der Regel auch so ein Beruf, von dem nicht wirklich positiv gesprochen wird – oftmals zu Unrecht, wie ich finde. Klar, bei uns in der Straße sieht man die Jungs auch nur von 07:00 bis 12:30 arbeiten, aber das kann nur daran liegen, dass die nach 12:30 ihrem Superheldenjob nachgehen müssen. Wenn ich aber daran denke, wie wir vor dem Einzug alles selber gestrichen und sauber gemacht haben – da wär ein Handwerker deutlich angenehmer gewesen. Genauso der Austausch unseres Durchlauferhitzers – extrem aufschlussreich, unkompliziert und vor allem perfekt bearbeitet. Kann man nicht meckern. Da sind die Jungs von unserem Internetanbieter schon deutlich größere Pfeifen.

Und auch er hier im Video weiß ganz genau, was er tut. Ich find das unglaublich beeindruckend, wie er kein Gramm Mörtel verschwendet und mit einer unglaublichen Zärtlichkeit Stein auf Stein setzt. Hat was hypnotisierendes:

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich