Die mit dem Wok tanzt | Was is hier eigentlich los
Die mit dem Wok tanzt | Was is hier eigentlich los

Die mit dem Wok tanzt

Die mit dem Wok tanzt | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie glücklich meine Eltern waren, als sie sich ihren ersten Wok zugelegt hatten. Unsere Erfahrungen mit asiatischem lag eher darin, öfter mal was von einem Imbisswagen bei einem Baumarkt zu besorgen, was zwar sehr lecker war und auch angenehm, da schnell zugänglich – mit den Jahren lernten aber auch wir, dass das mit asiatischem nur bedingt viel zu tun hatte. Hat uns trotzdem nicht geschadet.

Dennoch führte es dazu, dass meine Eltern ähnliches Zuhause fabrizieren wollten und wir alle wissen ja: Nicht der Koch bringt einen ans Ziel, sondern das richtige Werkzeug. Oder so. Also haben sie sich so ein Ding angeschafft und schon gab es anfangs einmal die Woche, später dann deutlich weniger aus der Pfanne. Ich würde nicht mal sagen, dass das tatsächlich asiatisch war – eigentlich war es immer nur Reis mit Gemüse und man muss kein Schelm sein, um zu behaupten: Das hätte man auch ohne Wok hinbekommen.

Vielleicht ist der Wok an sich auch einfach nur einer der größten Marketing-Geniestreiche der Welt, wobei ich schon glaube, dass nicht zuletzt die Form durchaus Sinn hat. Ich meine zumindest mal gehört zu haben, dass so ein Wok anders warm wird als herkömmliche Pfannen und das ja total geil sein soll.

Doch mit einem Wok allein gewinnt man heutzutage eben auch keine Aufmerksamkeit mehr – ist ja auch klar, wenn selbst meine Eltern mit so einem Ding hantieren – und so muss man sich auch im Wok-Business etwas einfallen lassen um auffallen zu können.

Die Dame im nachfolgenden Video hat scheinbar einen Weg gefunden, wobei mir das am Ende auch ein bisschen zu viel Tamtam drumherum ist:

Die mit dem Wok tanzt | Awesome | Was is hier eigentlich los?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn’s am Ende nämlich nicht schmeckt, hilft auch die beste Choreografie nix mehr. Das hier ist sie wohl auf TikTok, nur falls ihr jemand folgen und noch mehr Wok-Action sehen will.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!