Martin
Die Work Fail Compilation :: Was is hier eigentlich los ::

Die Work Fail Compilation

Die Work Fail Compilation

Endlich mal eine Fail-Compilation, bei der ich mit 98%er Sicherheit sagen kann, dass niemand wirklich schwer verletzt wurde. Die letzten 2 Prozent beziehen sich auf einen Clip, bei dem zwei Kräne dann doch recht hart umstürzen – sofern die Krankabinen nicht sonderlich geschützt sind, dürften sich die Führer da doch ein wenig gestoßen haben – alle anderen tragen maximal blaue Flecke davon und darüber freu ich mich eigentlich am meisten.

Im Grunde aber auch keine Sensation, zeichnen sich doch die Jungs und Mädels der FailArmy für diese Ausgabe verantwortlich und die machen ja sowieso den ganzen Tag nichts anderes.

Zwar sind auch ein paar Clips dabei, die man schon aus den letzten beiden Jahren kennt, ich hab mich dennoch köstlich in der gestrigen Mittagspause amüsiert. Schadenfreude ist dann eben doch eine der schönsten Freuden:

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Webmentions

  1. Was is hier eigentlich los | Die Work Fail Compilation http://t.co/kUOsoeVbFF

  2. Die Work Fail Compilation: http://t.co/u1xofHiX6f [RT] #wihel

  3. […] Kürbiscremesuppe 02. Verdammt hässliche Tattoos 03. Ein Messer in 12 Minuten hergestellt 04. Die Work-Fail-Compilation 05. Mal wieder ein paar sehr gelungene Testantworten 06. Trailer: House of Cards Season 3 07. […]

    Kürzlich