Du hast da was am Hals

Ich hasse es, reingelegt zu werden. Wenn das passiert, dann tu ich immer so, als würd ichs auch witzig finden, aber in Wirklichkeit find ichs richtig scheiße und mag den Verantwortlichen ein bisschen weniger. Jedenfalls für ’ne Stunde oder so. Nicht für immer, keine Sorge. Am Wochenende hab ich dieses Video zu dem Thema im Internet gefunden.

Also an der Stelle der Frauen würde ich SO ausrasten. Vielleicht würd ich Moody sogar hauen, den Armen. Auf jeden Fall anschreien. Ich wäre so böse. Jetzt echt.

Obwohl wenn ich so darüber nachdenke, wäre es mir wohl eher unangenehm. Der Schrei- und Hautyp bin ich nämlich nicht so. Mir wäre das vermutlich so peinlich und ich wäre innerlich so wütend, dass ich einfach gehen würde. Beim Thema Fremdgehen ist nämlich mehr als Schluss. Und in diesem Fall wäre es ja nicht mal Echt gewesen. Deswegen find ich das so unfassbar gemein.

Klar, wenn es anderen Leuten passiert, dann lacht man. Ist ja witzig.
Aber wenn man selbst betroffen ist, ist es ziemlich kacke, denke ich. Erleben will ich das jedenfalls nie. Nicht als Streich und auch nicht in Echt. Fies, fies fies!

Reagier ich jetzt über? Ich mein, wenn euch das passieren würde, wie würdet ihr denn reagieren?

[via]

Über Line

Sängerin, Gelegenheitsgenießerin, Fotografie-Liebhaberin, manchmal eine Herausforderung, literaturbegeistert, verrückt nach Sommer, Sonne, Strand und Meer, moralisch flexibel und gekommen, um zu bleiben. Alle Beiträge von Alina ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

Kürzlich