Dumb ways to die – die GTA-Version

Dumb ways to die - die GTA-Version

Jetzt, wo so langsam der Oktober vor dem Fenster herumschleicht, bekommt man schnell das Gefühl, dass das Jahr beim nächsten Wimpernschlag schon vorbei sein könnte. Und zum Jahresende kommen auch wieder die gesamten Rückblicke und visuellen Zusammenfassungen.

Keine Angst, ich mach da nicht den ersten Schritt, musste aber für das gleich folgende Video schon ein bisschen Zurückblicken. Einer der größten viralen Hits dieses Jahr war das Video zu „Dumb ways to die“. Und schaut man sich auch gleich mal das erfolgreichste Spiel dieses Jahr (und aller anderen Jahre vorher) an, dann kommt man nicht an GTA 5 vorbei.

Auch ich daddel jeden Abend den Feierabend durch und so langsam beschleicht mich das Gefühl, dass ich mit der Hauptstory in Kürze durch bin.

Nimmt man diese beiden Highlights des Jahres zusammen, entsteht ein Video, dass absolut unterhaltsam ist – aber auch nur, wenn man sowohl das eine Video als auch das andere Spiel kennt:

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich