Ein Apartment mitten in Manhattan – Für 95 Millionen $$$

Ein Apartment mitten in Manhattan - Für 95 Millionen $$$

Von euch wird doch sicherlich der ein oder andere einigermaßen gut mit Geld umgehen können oder? Pfandflaschen sammeln, Altpapier wegbringen, Tagesgeldkonto – das Geld liegt ja mittlerweile wirklich auf der Straße, man muss sich nur danach bücken und entsprechend die Beine weit genug breit machen, schon wird man auch reich.

Falls ihr also einigermaßen gut im haushalten seid und eure ersten 95 Mio. $ zusammen habt, hätt ich eine Anlagemöglichkeit für euch: ein Apartment mitten in .

Die Butze liegt quasi mitten an/in/um der Park Avenue und befindet sich im höchsten Gebäude der westlichen Hemisphäre (wir reden hier mal eben von 430 Metern Höhe). Das Besondere dabei: wenn ihr morgens aufsteht und euch den ersten Kaffee gemacht habt, könnt ihr ganz entspannt auf das Empire State Building RUNTER schauen – findet mal einen, der da nicht neidisch wird.

Darüber hinaus verfügt das Apartment über einen eigenen Spa-Bereich, Terasse, gegen Langeweile helfen die 6 Schlafzimmer und wer übertriebenen Hygienebedarf hat, kann eines der sieben Bäder nutzen. Für die Leseratten gibt es sogar eine eigene Bibliothek in der vermutlich alles nur voller eBooks ist. Im Gebäude selbst gibt es auch noch ein privates Restaurant und einen Swimmingpool.

Nur die 3x3m Fenster können ein Nachteil sein, schließlich muss die irgendjemand putzen. Bei 95 Mille findet man aber auch jemanden, der das für einen machen kann.

Ein Apartment mitten in Manhattan - Für 95 Millionen $$$

Ein Apartment mitten in Manhattan - Für 95 Millionen $$$

Ein Apartment mitten in Manhattan - Für 95 Millionen $$$

Ein Apartment mitten in Manhattan - Für 95 Millionen $$$

Ein Apartment mitten in Manhattan - Für 95 Millionen $$$

Ein Apartment mitten in Manhattan - Für 95 Millionen $$$

Ein Apartment mitten in Manhattan - Für 95 Millionen $$$

Ein Apartment mitten in Manhattan - Für 95 Millionen $$$

Ein Apartment mitten in Manhattan - Für 95 Millionen $$$

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    11.02.2015 -
  • Blogbox-Kurios (@BBKurios)
  • Was is hier eigentlich los | Ein Apartment mitten in Manhattan – Für 95 Millionen $$$ ...
     

Kürzlich