Ein paar Fakten über … Fürze

Ein paar Fakten über ... Fürze
© Cure Joy

Ein bisschen Schade ist es ja schon, dass die Flatulenz als solches gesellschaftlich stark verpöhnt ist. Klar, in manchen maskulinen Kreisen darf der Furz als solches auch gern als Wettbewerbsmittel herhalten, aber in der breiten Masse ist es doch beliebter, dass er gar nicht vorkommt. Der Geruch trägt da nicht ganz unwesentlich bei, aber wenn wir mal ehrlich sind: wenn es im Magen wieder ordentlich grummelt, kneift und drückt, kann ein entspannter Furz absolut befreiend und erleichternd wirken. Ja mitunter sogar belustigend und beim ersten Date vielleicht sogar als Eisbrecher, wenn auch – wie schon gesagt – ein gewagter.

Die Kollegen von Cure Joy haben 10 Fakten zum Thema Furz Flatulenz zusammengestellt, die bestimmt ebenfalls als verpöhnt gelten mögen, aber in Wahrheit dann doch interessant sind. Und zum Glück nicht so flüchtig wie die Flatulenz selbst:

Ein paar Fakten über ... Fürze
© Cure Joy
Ein paar Fakten über ... Fürze
© Cure Joy
Ein paar Fakten über ... Fürze
© Cure Joy
Ein paar Fakten über ... Fürze
© Cure Joy
Ein paar Fakten über ... Fürze
© Cure Joy
Ein paar Fakten über ... Fürze
© Cure Joy
Ein paar Fakten über ... Fürze
© Cure Joy
Ein paar Fakten über ... Fürze
© Cure Joy
Ein paar Fakten über ... Fürze
© Cure Joy

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich