Ein russischer Lebensmittelladen 1986

Ein russischer Lebensmittelladen 1986

Erst am Wochenende hab ich wieder hören müssen: früher war alles besser. Alles weniger kompliziert, alles weniger schnell, alles weniger digitalisiert. Schwierig, dem sowohl zustimmen als auch dagegen argumentieren zu können. Ja, vermutlich war es weniger digital – aber deswegen weniger kompliziert? Viel mehr haben wir doch einfach nur nicht alles mitbekommen und die, die sich Politiker schimpfen, haben sich wenigstens noch Mühe gegeben, uns zu verarschen.

Und ob „weniger kompliziert“ so viel besser ist, ist ja auch immer eine subjektive Frage – manche mögen es komplexer, manche mögen es einfacher. Nehmen wir zum Beispiel diesen historischen Einblick in einen russischen Lebensmittelladen 1986 – kompliziert ist bei der Auswahl absolut gar nichts, aber wirklich besser? Irgendwie sieht das alles sehr traurig aus und dennoch bin ich dankbar für das Video, liefert es doch mal wieder Einblicke in ein Leben, dass wir hier vermutlich so gar nicht kannten und uns vorgestellt haben:

Auf der anderen Seite: unsere Überflussgesellschaft ist ja auch nicht gerade das gelbe vom Ei.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich