Ein Typ erschlägt eine Spinne und stellt fest – das war keine gute Idee

Ein Typ erschlägt eine Spinne und stellt fest - das war keine gute Idee

Ich gebe hier jetzt offen zu: ich find Spinnen scheiße. Sicherlich haben die von Natur aus irgendwo auch ihre Daseinsberechtigung, aber wenn so ein Vieh irgendwo rum hängt und dann auch noch so richtig fett ist, mit den Beinen noch so arrogant wackelt – muss ich nicht haben.

Die kleinen Dinger sind ok, die kann man wegschubsen, aber diese fetten Oschis … gibt’s da was von ratiopharm? Wenigstens stell ich mich nicht aber so ängstlich-dämlich an wie der Youtuber Big Nick Brother4. Der hatte genau so ein fettes Ding im Badezimmer und traut sich nicht mal rein.

Was macht man da also? Klar, man sucht sich was zum töten und prügelt auf das Vieh ein als gäbe es kein morgen mehr – allerdings hätte er vorher noch mal drüber nachdenken sollen, ob es nicht vielleicht zu viel des Guten war. Seht selbst:

Spricht es eigentlich für sich, dass der Typ ’nen Schlagring zu Hause hat und noch bei Mutti wohnt? Der Gesichtsausdruck am Ende aber – göttlich.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich