Ein Wurm und sein wahres Gesicht

Ein Wurm und sein wahres Gesicht

Habt ihr schon mal was vom Ringelwurm gehört? Oh sorry, falsches Bildungsniveau: habt ihr schon mal was von „Glycera“ gehört? Das ist eine Ringelwurm-Art, die auf englisch als „Bloodworm“ bezeichnet wird – und damit beschreibt man den Charakter dieses Wurmes vermutlich auch ganz gut.

Wenn man nun an so einen Wurm denkt, dann ist der einigermaßen lang, ziemlich schleimig und kriecht so vor sich hin. Wenn er Glück hat, kann man ihn zerteilen und schon hat er einen Bruder.

Aber das Vieh hier – damit ist absolut nicht zu spaßen. Denn der kann ziemlich böse gucken – seht selbst:

Ekelig sowas. Aber auch dafür hat Mutter Natur vermutlich eine Erklärung.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    12.05.2014 -
  • WIHEL (@ppc1337)
  • Ein Wurm und sein wahres Gesicht: http://t.co/3kM1Y0OqMG ...
     

Kürzlich