Martin
Eindrucksvolle Uhren | Was is hier eigentlich los?
Home > Gadgets & Technik > Gadgets > Eindrucksvolle Uhren

Eindrucksvolle Uhren

Eindrucksvolle Uhren | Gadgets | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

In letzter Zeit ging es hier deutlich vermehrt um Uhren bzw. dessen Bau – erinnern wir uns nur mal an diesen oder diesen Beitrag. Zwei mal jeweils extrem komplizierte Uhren, deren Fertigung ein hohes Maß an Sorgfalt und vor allem Können benötigen. Schlägt sich letztendlich im Preis nieder, der auch gern mal 7-stellig werden kann. Dabei nehmen wir Zeit mittlerweile nicht mehr wirklich wahr bzw. lassen uns von ihr Tag ein, Tag aus eher stressen. 24 Stunden am Tag können eben schon verdammt wenig werden, gerade wenn die Todoliste immer voller wird.

Worüber aber die Wenigsten mal nachdenken: was für wirklich komplexe und eigentlich geniale Techniken in so einer Uhr stecken. Mittels Zauberei nämlich laufen die Dinger in den besten Fällen völlig konstant und liefern damit immer die genau richtige Zeitinformation ab – das Konzept hätte man sich definitiv patentieren lassen sollen.

Und es geht sogar noch völlig verrückter, denn einige Uhrenhersteller setzen verdammt viel daran, dass Innere der Uhr nicht nur dem Besitzer zu zeigen, sondern das alles auch noch möglichst eindrucksvoll und fancy zu präsentieren. Denis Beyser hat eine kleine Compilation erstellt, die voll ist mit den verrücktesten Uhren und deren einzigartige Mechanismen im Inneren:

So, genug Zeit vertrödelt, der nächste Beitrag wartet schon!

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.