Martin
Eine Rube-Goldberg-Sexspielzeug-Maschine | Was is hier eigentlich los?
Home > Entertainment > Lustiges > Eine Rube-Goldberg-Sexspielzeug-Maschine

Eine Rube-Goldberg-Sexspielzeug-Maschine

Eine Rube-Goldberg-Sexspielzeug-Maschine | WTF | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Vorbei der Schweremut aus dem letzten Jahr, das missmutige Gefühl bei der persönlichen Rückschau auf 2016 und der noch viel missmutigere Blick auf das vor einem liegende Jahr 2017 – es wird wieder Zeit für Quatsch, Unsinn und unnötigen Kram, schließlich ist das Leben zum Lachen da (und wenn nicht, dann nehmt halt Psychopharmaka).

Rube-Boldberg-Maschinen haben so richtig auch erst im letzten Jahr hier Einzug gehalten – witzige selbstgebaute Maschinchen, die viel zu viel Zeit für eine Sache brauchen, die man selbst nicht nur deutlich schneller erledigen würde, man würde es wahrscheinlich ganz sein lassen.

Und doch können wir den Blick einfach nicht von den Dingern abwenden, wenn die Murmeln erstmal losrollen, vollkommen wirre Wege nehmen und den Sinn ihres Daseins neu definieren. Das Kind in mir jedenfalls kommt von den Dingern einfach nicht los, allein schon weil der kleine Mann im Hinterkopf immer wieder daran erinnert, dass das ja auch verdammt viel Arbeit gewesen sein muss, das alles aufzubauen.

Die Jungs und Mädels von Super Deluxe jedenfalls läuten das Jahr mit sehr viel Schwachsinn ein – denn die haben eine Rube-Goldberg-Maschine mit allerlei Sextoys auf die beine gestellt. Was das soll? Keine Ahnung. Kommt am Ende was sinnvolles bei raus? Natürlich nicht. Aber irgendwie muss man ja die eigene Selbstbeschreibung untermauern:

Super Deluxe is a community of creative weirdos making videos that are (we hope) more substantial than much of what you see on the internet today.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.