Endlich: PEGIDA hat eine eigene Hymne

Endlich: PEGIDA hat eine eigene Hymne

Fangen wir mit dem Spannenden direkt an, nämlich meinem Problem bei der Headline: ist eigentlich feminin oder amskulin? seine Hymne oder doch ihre? Und wie schreibt man es richtig, wenn ein „es“ ist? Es macht sich dann doch bemerkbar, dass ich keinen Deutsch-Leistungskurs besucht hab, verdammt.

Wie dem auch sei, der die das PEGIDA hat es endlich geschafft, auch noch das letzte Puzzleteil für den Durchmarsch auf den deutschen Königsthron zu finden: eine eigene Hymne.

Und die kann sich wirklich sehen lassen, melodisch bis unter die Grasnarbe und textlich besser als alles, was die allseits bekannten deutschen Dichter und Denker je auf die Beine gestellt haben und noch auf die Beine stellen können. Ein Schelm mag nun denken, dass auch das wieder ein Scherz wäre, immerhin ist das auch nach einigen Monaten noch immer eine Ansammlung von Clowns – aber wie so oft meinen die auch das wieder bierernst:

[Update 07.01.2016] Da hat wohl wer das Video gelöscht. Ein Ersatz ist bereits eingebunden (leider ohne Bewegtbild), zur Sicherheit auch noch mal die mp3, die direkt von der Pegida-Seite stammt:

Ist das nicht toll? Und wisst ihr auch, warum das so toll ist? Weil es ein bisschen, aber auch wirklich nur ein bisschen an Conquest of Paradise von Vangelis erinnert (so ab 00:46 geht es richtig los):

Ob da irgendeine Verbindung besteht, weiß am Ende nur der Fuchs – Lutz Bachmann jedenfalls ist mächtig stolz und hat noch weitere Versionen angekündigt. Vielleicht mit etwas weniger Text, damit es auch der letzte Pegidiotist es mitsingensummen kann.

Bis dahin leisten wir gern Hilfestellung, hier der Text in Schriftform:

mmh, mhmmm, mhmmmmmmmmmm

mmh, mhmmm, mhmmmmmmmmmm

mmh, mhmmm, mhmmmmmmmmmm, mmhmmm,

ahaa, ahaaaaaaa, ahaaaaaaaaaaaaaaaaaaa,

ahaa, ahaaaaaaa, ahaaaaaaaaaaaaaaaaaaa, a-haaaaaaaaa,

a-haaaaaaa,

ahaaahaaaa, lalalalaaaaaaaaaaaa,

ahaaahaaaa, lalalalaaaaaaaaaaaa,

lalalalaa, lalalala,

lalalalaa, lalalala,

mmh, mhmmm, mhmmmmmmmmmm,

mmh, mhmmm, mhmmmmmmmmmm,

mmh, mhmmm, mhmmmmmmmmmm, mmhmmm,

ahaa, ahaaaaaaa, ahaaaaaaaaaaaaaaaaaaa,

ahaa, ahaaaaaaa, ahaaaaaaaaaaaaaaaaaaa,

haaa, haaaaaaaa, haaaaaaaaaa, a-haaaaaaah,

haaa, haaaaaaaa, haaaaaaaaaa, a-haaaaaaah,

haaaaaaaaa, haaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich