Erklärvideos von Rentas

Erklärvideos von Rentas

Eigentlich sind Erklärvideos ja eine feine Sache: bildlich bekommt man Dinge beigebracht, die man so noch nicht konnte – viel besser als zum Beispiel die Abbildung in diversen IKEA-Bauanleitungen.

Blöd wird die Sache nur, wenn man mehr will als man kann – was zumindest meiner Meinung nach auf die Videos der Rentas Werkzeugvermietung zutrifft. Ich bin mir sicher, dass die Erklärungen sicherlich nötig sind – Werkzeug kann halt nicht jeder bedienen und bevor man sich verletzt oder gar mehrere 100 Seiten an Papier und Druckerschwärze verschwendet (die ja sowieso keiner liest), nutzt man lieber Youtube. Das kennen alle, außerdem ist es kostenlos.

Dazu noch eine Blondine und schon läuft das. Doof nur, dass die beiden irgendwie nicht so recht harmonieren:

Ok, es liegt nicht nur an der fehlenden Harmonie – die beiden hab es einfach nicht drauf, genauso wenig wie derjenige, der für die Kameraeinstellungen verantwortlich war. Aber hey, immerhin rappen die beiden nicht.

  …

  …

  …

  …

Ok, ich lass euch dann mal weitermachen.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich