Es gibt sie im echten Leben – Dumb Ways to Die

Es gibt sie im echten Leben - Dumb Ways to Die

Achtung: wieder Content, der nicht für jede Altersgruppe geeignet ist. Jeder, der unter 18 Jahre alt ist, sollte sich diesen Beitrag nicht ansehen und lieber auf diesen Link klicken – dann schlaft ihr heute nacht auch besser.

Immer diese viralen Videos. Sicherlich, die meisten sind sehenswert und natürlich soll auch jeder darüber bloggen, der es gut findet – aber wenn man ein Video bis zu 20 Mal im Feedreader sieht, liegt das mit Sicherheit nicht daran, dass man die falschen Blogs liest oder zu viele abonniert hat. Schließlich haben immer die anderen schuld! Immer! Ausnahmslos!

Deswegen gabs diesen Cartoon mit einer Vielzahl an Toden (??) hier nicht, auch wenn er durchaus witzig ist. Hat mich ein bisschen an Happy Tree Friends erinnert, die eigentlich genauso oft im Fernsehen laufen sollten, wie die Simpsons.

Der Youtuber (??) AndrewsProTips hat sich diesem Video mal angenommen, den Soundtrack gelassen und das Internet nach passenden Videos dazu durchforstet. So ähnlich wie wir das auch für die Win-Compilation machen (kommt übrigens bald wieder – dazu dann auch eine abgefuckte Geschichte), nur aus der anderen Richtung. Herausgekommen ist eine Compilation, bei die a) auf eine verstörende Weise sehenswert ist und b) mal wieder ganz gehörig an einen Teil der Menschheit zweifeln lässt. Lasst uns zusammen zweifeln:

Für alle Feedleser: hier ist ein Video eingebunden, dass möglicherweise im Feed nicht dargestellt wird. Kommt doch einfach rüber.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich