Ex-Groupon-Gründer singt nun

Ex-Groupon-Gründer singt nun

Sagt euch Andrew Mason etwas? Mir bis gestern nichts. Wenn ich euch aber dazu noch Groupon nenne, dann wisst ihr Bescheid. Andrew Mason hat Groupon nämlich mitgegründet und war dort bis Februar noch CEO. Wer sich ein bisschen mit der Materie beschäftigt hat, weiß nun auch: Groupon ging es in letzter Zeit nicht all zu gut, besonders was die ganze Börsengeschichte betrifft.

Es folgt, was folgen muss, Mason wurde vor die Tür gesetzt. Die Meldung machte ebenfalls einige Schlagzeilen, insbesondere wegen seiner letzten Nachricht an seine nun ehemaligen Mitarbeiter: „Ich habe mich dazu entschlossen, mehr Zeit mit meiner Familie zu verbringen. Nur ein Scherz – Ich wurde heute gefeuert.“

Tja, was macht man nun als Ex-CEO von Groupon? Klar, man nimmt ein Album auf – klingt gar nicht so schlecht, würd ich sagen:

Nun denn, dann eben Musik. Wenn’s hilft.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich