Fantastisch-detaillierte Buntstiftzeichnungen von von Eric Green

Fantastisch-detaillierte Buntstiftzeichnungen von von Eric Green

Das letzte Weihnachten hat gezeigt: Line und ich werden mit den Jahren nicht erwachsener, wir werden einfach nur älter. Zum Beispiel hab ich mir mit nun fast 30 Jahren LEGO-Bausätze gewünscht (aber immerhin die besonders schwierigen) und natürlich auch bekommen. Selbstredend stehen die Dinger auch schon und mir kam es so vor, als würde mit steigendem Alter das Zusammenbauen noch mal mehr Spaß machen – man muss fast aufpassen, dass sich daraus keine Sucht entwickelt.

Und Line? Die hat ein Buch zum Ausmalen bekommen. Korrekt, genau so wie man das früher bekam (ich hab sogar Geschichten gehört, dass man mit Ausmalen prüft, ob Kinder reif für den Kindergarten sind – wer übermalt darf nicht rein). Natürlich auch deutlich komplexer, aber das Prinzip bleibt ja das gleiche und natürlich hat sie da auch eine riesige Freude dran. Wie bei meinem LEGO auch hier die schwierige Variante, sodass das natürlich alles viel länger dauert, aber immerhin kommen in unserem Haushalt mal wieder Buntstifte zum Einsatz.

Genau die kommen auch beim amerikanischen Künstler und Schriftsteller Eric Green zum Einsatz – das aber allerdings deutlich professioneller und beeindruckender. Demm Green malt nicht nur einfach ein extrem detailliertes Bild – er malt zwei. Der Unterschied liegt dann darin, dass beide Bilder unterschiedliche Uhrzeiten wiederspiegel und das ist einfach nur fantastisch. Denn exakt das gleiche Bild in Fast-Foto-Qualität, aber mit unterschiedlichen Lichtverhältnissen muss man erstmal hinkriegen:

Mehr seiner Arbeiten findet ihr hier.

[via]

Hats dir gefallen? Dann erzähl es weiter:
Über den Autor
Martin

Martin

Wahlhamburger, Unterhaltungsblogger und Gründer von diesem bisschen Internet-Speicherplatz.
Alle Beiträge von Martin ansehen.
Martin

Letzte Artikel von Martin (Alle anzeigen)

Sag was dazu!