FIFA Tor des Jahres 2015 – Die Nominierten

FIFA Tor des Jahres 2015 - Die Nominierten

Kaum zu glauben, aber die weiß tatsächlich noch positiv zu überraschen – zumindest mich. Denn tatsächlich habe ich noch nie etwas vom Puskás Award bzw. dem Tor des Jahres gehört. Sportschau klar, aber dass die sowas auch veranstaltet, man könnte ja fast meinen, dass Fußball doch noch eine Rolle spielt. Allerdings muss man auch sagen: all zu viel hat die zu den Toren nicht beigetragen – aber lassen wir das Gebashe, die bekamen in letzter Zeit und werden auch noch in nächster Zeit weiterhin ordentlich auf den Sack bekommen.

Machen wir es einfach besser als die FIFA, lassen die ganze Politik bei Seite und widmen uns vollumfänglich dem runden Leder. 10 Tore bzw. Torschützen wurden nun final nomniert und mit Marcel Ndjeng ist tatsächlich einer der Top Vereine Deutschlands präsent – der SC Paderborn. So oder so sind das alles ganz wunderbare Tore, man muss aber auch sagen, dass natürlich der Lauf von Messi kaum zu toppen ist. Möglich dennoch, denn aus meiner Sicht ist das Zusammenspiel und natürlich das Tor von Wendell Lira hier haushoher Favorit:

David Ball – 29.03.2015, Fleetwood Town – Preston North End, League 1 (England)
Gonzalo Castro – 12.04.2015, Real Sociedad – Deportivo de la Coruña, Primera Division (Spain)
Alessandro Florenzi – 16.09.2015, AS Roma – FC Barcelona, UEFA Champions League
Wendell Lira – 11.03.2015, Atletico-GO – Goianesia, Campeonato Goiano (Brazil)
Carli Lloyd – 05.07.2015, USA – Japan, FIFA Women’s World Cup Canada 2015™
– 30.05.2015, Athletic Bilbao – FC Barcelona, Copa del Rey (Spain)
Philippe Mexes – 25.07.2015, AC Milan – Inter Milan, Friendly Match
Marcel Ndjeng – 13.07.2015, SC Paderborn – Bolton Wanderers, Friendly Match
Esteban Ramirez – 02.11.2014, Herediano – Deportivo Saprissa, Primera Division (Costa Rica)
Carlos Tevez – 09.11.2014, Juventus – Parma Calcio, Serie A (Italy)

Was macht eigentlich die FIFA, wenn im Restjahr 2015 noch schönere Tore geschossen werden? Kann man da mit Geld nachhelfen?

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich