Martin
Filme raten mit Filmillion | Was is hier eigentlich los?
Home > Gadgets & Technik > Nerd-Kram > Filme raten mit Filmillion

Filme raten mit Filmillion

Filme raten mit Filmillion | Nerd-Kram | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Kennt jemand von euch Akinator auf iOS oder Android? Eine App, die Personen raten kann. Dazu muss man einfach diverse Fragen zu der Person, die man sich ausgedacht hat, beantworten – wichtig ist nur, dass ihr dabei nicht an Tante Erna von umme Ecke denkt, sondern eher an jemand berühmteren.

Die App macht für Zwischendurch Spaß und hat diesen leichten Effekt von „Zauberei“ – dabei ist das Prinzip recht einfach. Die Fragen werden dabei vermutlich einfach mit Wikipedia und womöglich anderen Quellen abgeglichen.

Für Filme gibt es sowas nun auch und nennt sich Filmillion. Ungefähr das selbe Prinzip, allerdings kann es auch dabei helfen, wenn man mal eben nicht darauf kommt, wie der Film hieß, den man auf der Party irgendjemanden Unwichtigen erzählen muss.

Filme raten mit Filmillion | Nerd-Kram | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Ich hab das Ding eben mal ein bisschen ausprobiert – funktioniert ganz gut. Ghostbusters hat das Ding im zweiten Anlauf herausbekommen, allerdings muss man an den Fragen noch mal schrauben. Wenn ich die Frage „Kommt ein Alien in dem Film vor“ mit „Nein“ beantworte, brauch ich nicht drei Fragen später die Frage „Geht es darum, ein Alien zu töten?“.

Wie gesagt, für zwischendurch ganz witzig – könnt ihr euch ja in die Bookmarks legen, für den Fall der Fälle quasi.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. @ppc1337