Martin
Friendshit | Was is hier eigentlich los

Friendshit

Friendshit | Werbung | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Andreas sagt, dass thailändische Werbespots durchaus schon mal länger sein können, aber nicht selten sind sie dann auch entsprechend gut. Da ich keine Ahnung von thailändischen Werbespots habe, muss ich ihm das einfach mal glauben – aber Friendshit scheint das auch zu bestätigen.

Das beworbene Produkt hat zwar dann nicht mehr wirklich viel mit dem Inhalt zu tun, aber wenigstens kann ich die grundsätzliche Problematik sehr gut nachvollziehen. Dieses Kontakte-Knüpfen, auf andere zugehen und vor allem das ganze Thema Smalltalk – das kann schon schwierig sein und vor allem auch hart nerven.

Ob dann eine App da wirklich so hilfreich sein kann, wage ich mal zu bezweifeln, dafür ist der Film an sich aber herrlich awkward:

So awkward das aber auch ist, gab immerhin dieses Jahr einen goldenen Löwen in Lion.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.