Martin
Gehäkelt Tiere sezieren | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Gehäkelt Tiere sezieren

Musste einer von euch in der Schule mal Tiere aufschneiden? Schön die Finger in den Frosch stecken und kräftig umrühren? Ich (leider) nicht – kenn das eigentlich nur aus amerikanischen Filmen usw.

Keine Ahnung, ob das nun eklig oder extrem spannend ist, aber für alle, die zumindest ersteres finden, hat sich Emily Stoneking was einfallen lassen: häkeln.

Auch häkeln kann ich nicht, ich weiß nicht mal, ob meine Mutter das kann – vielleicht deine. Witzig sehen die Teile trotzdem aus und wenn es den einen oder anderen vorm Kotzen bewahrt – ja mensch, warum denn nicht?

Na, wer hat trotzdem gebrochen?

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

  1. Sachen gibts. Da fehlt aber noch das Häkelschwein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. neogen / murphy