Goldfrapp – Thea (Blood Diamonds Remix)

Goldfrapp - Thea (Blood Diamonds Remix)

Thea ist die zweite Single-Auskopplung aus Tales of Us, dem neuesten Album von Goldfrapp – mit dabei ein paar Remixe von Twin Shadow, Blood Diamonds, Wawa und Red Top. Ehrlich gesagt, mir sagen diese ganzen Namen nichts und bis vor ein paar Tagen kannte ich auch Goldfrapp nicht. Das macht aber alles nichts, schließlich sind wir hier zusammen gerade Freitags immer ganz hieß auf neue Musik und ich würd euch ja keinen Scheiß empfehlen:

Wer es hingegen ein bisschen tanzbarer haben möchte, der ist beim Twin Shadow-Remix an der richtigen Adresse:

Ich wünsch direkt mal fröhliches zappeln – wer mehr erfahren möchte, tanzt über diese Links:

facebook.com/Goldfrapp
twitter.com/goldfrapp

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    21.03.2014 -
  • WIHEL (@ppc1337)
  • Goldfrapp - Thea (Blood Diamonds Remix): http://t.co/3AL04p8TIR ... ...
     

Kürzlich