Martin
Harry-Potter-Cover aus unterschiedlichen Ländern | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Harry-Potter-Cover aus unterschiedlichen Ländern

England (Kids-Version)
England (Kids-Version)

Kleine Wette für euch: ich wette, dass Line und ich mehr Harry-Potter-Bücher haben, als ihr. Wie das möglich ist? Wir haben ein paar Bände doppelt und die so pfiffig hingestellt, dass es so aussieht, als hätten wir einfach ein paar Ausgaben, die der Ottonormal-Leser nicht erwerben konnte. Fällt beim zweiten Blick natürlich auf, aber so hat man wenigstens einen Gesprächsöffner und kommt sich total intellektuell und witzig vor.

Traurig, ich weiß, aber man hat ja sonst nichts zu lachen.

Interessant hingegen ist doch, dass in einigen Ländern andere Cover verwendet wurden, als hierzulande. Klar, zwischen Erwachsenen und Kindern kann man noch mal unterscheiden (wobei der Inhalt ja dennoch der Gleiche ist), aber es ist schon merkwürdig, wie stark sich die Cover teilweise unterscheiden:

England
England
Schweden
Schweden
Amerika
Amerika
Amerika (neuere Version)
Amerika (neuere Version)
Ukraine
Ukraine
Russland
Russland
Deutschland
Deutschland
Deutschland (Erwachsenen-Version)
Deutschland (Erwachsenen-Version)
Japan
Japan
Frankreich
Frankreich
Frankreich (neuere Version)
Frankreich (neuere Version)
Finnland
Finnland
Italien
Italien
Dänemark
Dänemark
Holland
Holland
Spanien
Spanien
China
China

Hat dem allgemeinen Erfolg ja nicht zwingend geschadet. Vielleicht war es auch gerade deswegen so ein Erfolg. Vielleicht rede ich aber auch nur Mist – kommt ja nicht selten vor.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. @GaldursFrauchen

  2. @LucyHoneychurch