Heimwerkermechatroniker Fynn Kliemann hat ’nen Scheißtag

Heimwerkermechatroniker Fynn Kliemann hat 'nen Scheißtag

Es geschehen tatsächlich noch Zeichen und Wunder: unser Lieblingsbastelbub hat auch mal einen richtigen Scheißtag. Wo sonst immer alles sofort passt, sich jede Schraube fast schon nur durch bloßen Anschauen festzieht und sowieso auf Anhieb alles funktioniert, fühlt es sich schon ein bisschen gut an, dass auch bei diesem gottgleichen Alleskönner wenigstens ein Mal im Jahr ein Tag einschleicht, an dem so gar nichts funktionieren will. Oder wie Fynn es ausdrückt: willste ein Mal nur Motorrad fahren, musste direkt den Keller auspumpen.

Immerhin, es macht ihn menschlich. Wie Batman quasi, der am Ende des Tages eben doch ein bisschen cooler ist als Superman. Oder so.

Und so kann man es ihm auch nachsehen, dass das wohl eines der diffusesten seiner bisherigen Film-Karriere ist – sicherlich ist da auch der chaotische Tag an sich nicht ganz schuldlos. Aber wie sich das für einen richtigen Blockbuster gehört, gibt es natürlich auch hier ein Happy End:

Wie repariert man den Vergaser seines Rollers und ist das Ding wirklich das Problem? Es ist immer der Vergaser, oder die Zündkerze, so viel ist sicher. Dieses Video sollte eigl. eine Anleitung für die Reparatur meines Rollers (Piaggio TPH 50) werden. Dann war aber die Roller-Batterie leer, dann die Säge kaputt, dann der Keller überflutet und die Motorräder irgendwie doch nicht so richtig im Arsch.

Dieses Video ist also, bis auf die Aneinanderreihung von total ätzenden Situationen nur beiläufig eine handfeste Anleitung zum
– Testen der Zündkerze eines Rollers
– Testen der Benzinleitungen
– Säuberung des Vergasers in Ultraschallbad
– und vielem mehr.

Wer diese Roller-Anleitung gesehen hat, kann seinen Vergaser locker easy selbst reparieren, kontrollieren und den Fehler finden.

Murphys Gesetzt par excellence. Hat halt wirklich jeder Mal.

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich