Martin
Held des Monats: Wie Mamoudou Gassama ein Kind rettete | Was is hier eigentlich los

Held des Monats: Wie Mamoudou Gassama ein Kind rettete

Held des Monats: Wie Mamoudou Gassama ein Kind rettete | Menschen | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Mindestens Eltern dürfte beim Anblick des Videos das Herz stehen bleiben, mich erinnert es zumindest, wie ich mal als Kind gehörig einen auf den Arsch bekommen hab: wir haben damals noch im Wintergartenhochhaus in Leipzig gewohnt (das Ding mit dem M oben drauf, direkt am Hauptbahnhof). 25. Stock mit Balkon. Bei ähnlichen Temperaturen waren meine Eltern so freundlich ein Planschbecken auf den Balkon zu stellen – Abkühlung ist schon in jungen Jahren nicht verkehrt.

Aber die Ansage war: bleib weg vom Geländer. Und was mach ich? Guck natürlich drüber. War jetzt nicht soooo super gefährlich, aber für einen gehörigen Schreck und Ärger für mich hat es allemal gereicht.

Nichts im Vergleich zu dem was, was Mamoudou Gassama sah: ein Kind, dass in 20 Metern Höhe über dem Geländer hängt. Also hat sich Gassama ein Herz gefasst und ist ohne Umschweife an den darunterliegenden Balkonen hochgeklettert und hat den kleinen Scheißer gerettet – heldenhaft, wenn man so will:

Wow!! ♥️
Mamoudou Gassama est un homme qui a sauvé un enfant de 4 ans suspendu à 20 mètres du sol dans le vide, hier soir à Paris. Il n'a pas hésité une seconde à utiliser ses talents en parkour et son courage... 😀😀
Bravo monsieur!!!😳👍

Mittlerweile sind auch die Schlagzeilen voll davon und erzählen unter anderem, dass Mamoudou Gassama aufgrund seiner Tat nun mit der Einbürgerung belohnt werden soll. An sich super, aber irgendwie kommt mir direkt der Gedanke, dass sowas zur Masche werden könnte.

So oder so, Mamoudou Gassama ist nun Frankreichs Nationalheld und das ist grundsätzlich gut.

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. @wihelde

Webmentions

  1. Alina Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  2. Leon Michael Thieme hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  3. Marion Dauth hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.