Help Here – Eine Online-Plattform für Bedürftige und Helfende

Help Here - Eine Online-Plattform für Bedürftige und Helfende

Ein bisschen traurig ist es ja schon, dass wir Menschen immer erst aktiv werden, wenn es eigentlich schon fast zu spät ist. Natürlich meine ich damit die Flüchtlingskrise, die mittlerweile jeden Tag Thema besonders in den Medien ausgeschlachtet wird.

Auf der anderen Seite ist es beeindruckend zu sehen, dass plötzlich doch deutlich mehr Menschen sozial aktiv werden können, als man das je gedacht hat. Schaut man sich allein an, was in den Hamburger Messehallen alles auf die Beine gestellt wurde und das alles von Freiwilligen – das verlangt größten Respekt ab, gerade weil von staatlicher Seite so gut wie gar nichts kommt (außer das übliche Gerede).

Auch wir und mein Arbeitgeber hatten das Bedürfnis irgendetwas machen zu müssen und zu wollen, das idealerweise auch noch sinnvoll ist. Geld irgendwo hin schicken ist da die einfachste Form, allerdings hat sich auch schnell herausgestellt, dass das gar nicht der ideale Weg ist. Stattdessen brauchte man helfende Hände und vor allem auch Sachspenden – aber auch hier gab es Einschränkungen. Wir merkten also: der Wille zu Helfen war da – aber keiner wusste so richtig wo und wie. Und damit waren wir sicherlich nicht allein.

Ein Umstand, den die Plattform Help Here beseitigen möchte. Das Prinzip ist ziemlich simpel, es werden dort Gesuche und Angebote von und für Hilsbedürftige gesammelt. Das alles sinnvollerweise in 10 Sprachen und kombiniert mit einer Umkreissuche – so können nicht nur Flüchtlinge ziemlich autark nach Hilfsangeboten suchen, sondern Hilfswillige auch sehen, wo sie sich womöglich noch einbringen können oder wo es noch nicht ausreichend Angebote gibt.

Sicherlich ist das alles noch überschaubar, allerdings ist die Plattform auch erst seit gestern verfügbar – das simple Prinzip und die einfache Bedienung dürften allerdings dafür sorgen, dass es schnell wächst – und leider auch der Umstand, dass es einfach Nötig ist, dass es solch eine Plattform gibt.

Die Angebote für Geflüchtete, Obdachlose und alle anderen Bedürftigen können
Materielles oder Dienstleistungen sein.
Dies kann von Privatpersonen ausgehen oder von sozialen Einrichtungen.

Hier geht es direkt zu Help Here

Also tut ruhig mal was für euer Karma – schaden wird es mit ziemlicher Sicherheit nicht.

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

    12.11.2015 -
  • WIHEL (@wihelde)
  • Help Here - Eine Online-Plattform für Bedürftige und Helfende https://t.co/v9EqNN321Q ...
     
    12.11.2015 -
  • Blogbox-Kurios (@BBKurios)
  • Help Here – Eine Online-Plattform für Bedürftige und Helfende via @wihelde ...
     
    12.11.2015 -
  • Stefan Antkowiak (@StefanAntkowiak)
  • Help Here – Eine Online-Plattform für Bedürftige und Helfende via @wihelde ...
     
    14.11.2015 -
  • WIHEL (@wihelde)
  • Help Here - Eine Online-Plattform für Bedürftige und Helfende ...
     

Kürzlich