Hozier – Take Me to Church

Hozier - Take Me to Church

Hozier hat nicht etwa was mit dem ollen Schiedsrichter zu tun, der zu fragwürdiger Berühmtheit vor ein paar Jahren kam (tatsächlich war das mein Verleser des Tages), sondern viel mehr handelt es sich um den 24-jährigen Musiker Andrew Hozier-Byrne aus Irland.

Sein Sound mag ein wenig zu düster klingen für den Sommer, aber gleichzeitig ist sie auch recht kraftvoll ohne dabei zu überladen zu sein. Oder anders ausgedrückt, man muss sie mögen. Aber wenn man das tut, ist das 1. nicht verkehrt und 2. kann man das dann alles ziemlich schnell sehr großartig finden. Ich zumindest tu das:

Hozier // Take Me to Church from Feel Good Lost.

Die EP könnt ihr euch übrigens hier kostenlos downloaden.

Mehr Infos gibt es nur hier:

hozier.com
twitter.com/Hozier
soundcloud.com/hozier
youtube.com/user/HozierMusic

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    16.05.2014 -
  • WIHEL (@ppc1337)
  • Hozier - Take Me to Church: http://t.co/K6YZTHPzO7 ...
     

Kürzlich