Humorig: Der WM-Spot von Nike

Humorig: Der WM-Spot von Nike

Schönes Ding, was – im übrigen der Schuh-Hersteller meiner Wahl – da zur bevorstehenden abliefert.

In diesem kleinen Animationsfilmchen geht es darum, dass ein oller Wissenschaftler erkannt hat, dass die Fußball-Stars von heute schlichtweg noch immer zu viele Fehler machen. Stimmt, deswegen wird ja auch immer nur eine Mannschaft Weltmeister und nicht alle.

Sein Rezept dagegen: Klone der Stars, die einfach besser sind als ihre Originale.

Führt natürlich unweigerlich dazu, dass die Stars von heute normale Jobs von morgen machen müssen. Da zieht es den Wayne Rooney schon mal zurück an den Hafen, die Brasilianer stehen sich die Füße im Friseur-Salon in den Bauch und Zlatan Ibrahimovic … versucht das beste aus sich zu machen und sein Buch zu verkaufen.

Aber es gibt noch immer Ronaldo, der zwar auch kein Fußball mehr spielt, im Video irgendwie viel dünner aussieht als real, aber immerhin den Spielern wieder zeigt, worauf es ankommt. Und so fordern die Originale ihre Klone zu einem letzten Spiel heraus – first goal wins:

Toll gemacht, schöne Animationen und ich mag das Spiel mit den kleinen Klischees der Fußballer sehr. Könnte von mir aus einen ganzen Film von geben.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich