Im Heidepark mit Olli Schulz, Joko und Klaas

Im Heidepark mit Olli Schulz, Joko und Klaas

Am Montag meldete sich Circus Halligalli aus der Sommerpause zurück und auch wir haben mal wieder reingeschaut. Mit Überraschungen war wenig zu rechnen, aber viel mehr hat sich einfach nur bestätigt, was vorher schon klar war: das Studio ist für die beiden noch immer zu groß und manche Gäste sollten einfach nicht eingeladen werden.

Als bester Beweis gilt hier schon, dass ich den Namen von dem Deppen bereits vergessen hab – aber er hat wohl einen neuen Film im Kino, den ich nicht sehen werde und der auch kein sonderlich großer Erfolg werden wird.

Darüber hinaus kann man neuerdings orthopädische Schuhe gewinnen – na gut. Ich sehn mich nach den „guten“, alten Zeiten zurück, als es noch neoParadise hieß und alle irgendwie zu mehr Späßen aufgelegt waren (vor einem riesigen Publikum schlecht zu singen ist nun wirklich nicht neu und war auch leider nicht lustig). Vielleicht hat aber auch einfach nur Olli Schulz gefehlt – der reißt das Ruder bekanntlich immer rum.

Daher lasst uns gemeinsam in Erinnerungen schwelgen und drei Episoden aus den alten Tagen schauen, als Olli, Joko und Klaas zusammen im Heidepark waren:

PS: Lieber Klaas, auch wenn Bärte Männer grundsätzlich attraktiv machen – das was du da im Gesicht hängen hattest, saug ich jedes Wochenende unterm Bett weg. Aus gutem Grund.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich